Update Arbeitnehmerrecht

Liebe interessierte Leser,

kennen Sie schon unser

„BGHP-Betriebsratsberater – Update Arbeitnehmerrecht“?

Wenn nicht, dann stellen wir es Ihnen gerne vor: Wir verschicken etwa einmal im Monat einen Beitrag als pdf, den ein BGHP-Anwalt geschrieben hat. Die Beiträge greifen wichtige Themen aus unserem Arbeitsalltag auf, getreu dem Motto: „Aus der Praxis für die Praxis.“ Dabei beziehen wir klar Haltung, prangern Missstände an und wollen neue Entwicklungen vorantreiben – ein Ziel, das uns mit unseren Mandanten eint. Um jedoch nicht im luftleeren Raum zu philosophieren, enthalten unsere Artikel viele Praxistipps, bei denen wir uns sehr über Feedback, Anregungen und Verbesserungsvorschläge freuen würden.

Um das monatliche „BGHP-Update Arbeitnehmerrecht“ per E-Mail zu erhalten, genügt es, eine E-Mail an bghp-betriebsratsberater@bghp.de zu senden, z.B. mit dem Satz: „Ich bestelle das Update Arbeitnehmerrecht.“ Genauso genügt später eine kurze E-Mail für die Abbestellung.

Wer schon einmal einen Vorabblick riskieren will, findet hier die letzten Ausgaben des „Update Arbeitnehmerrecht“.

Es grüßt herzlich
Das Betriebsratsberater-Team von BGHP

Update Spezial
    - BAG-Entscheidung zu Maßnahmen des Gesundheitsschutzes bei H&M
    - Änderung der Rechtsprechung des BAG zur Mitbestimmung beim Gesundheitsschutz

Update Nr. 7
    - Handlungsempfehlungen zum neuen Entgelttransparenzgesetz

Update Nr. 6
    - Kritik an Tariföffnungsklauseln und der geplanten Aufweichung des Sonntagsschutzes
    - Sonntagsbackverbot

Update Nr. 5
    - Die Datenschutz-Grundverordnung
    - Das Recht auf Information bei Erhebung von Daten
    - Recht auf Vergessenwerden/Löschung

Update Nr. 4
    - Große Koalition gegen Reform des Betriebsverfassungsrechtes

Update Nr. 3
    - Gesetzesänderung gegen Missbrauch von Werkverträgen - Auf halbem Weg stehen geblieben
    - Neu Sanktion: Arbeitsverhältnis mit Entleiher = Werkvertragsauftraggeber

Update Nr. 2
    - Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes - Weiterhin Schlupflöcher bei Leiharbeit …
    -  Neuregelung der Leiharbeit zum 01.04.2017
    - 1. Neuregelung: Höchstüberlassungsdauer
    - Ausnahmen bei Zeitablauf, Tarifvertrag und Betriebsvereinbarung
    - 2. Neuregelung: Gleichstellungsregelungen „equal-pay“
    - Neuregelung: Verbot des Einsatzes als Streikbrecher

Update Nr. 1
    - Sozialkassenverfahrenssicherungsgesetz (SokaSiG)
    - RA Thomas Berger befürwortet als Sachverständiger in der öffentlichen Anhörung im  
      Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales das SokaSiG

RSS abonieren Drucken Per Email empfehlen